Volksinitiative gegen das Finanzkapital / Regionalgruppe Schwäbisch Hall

Imperialistische Kriegshetze: Iran wird zum Feind stilisiert

Immer unverblümter drohen die USA dem iranischen Volk mit einem militärischen Angriff. Erneut hat US-Präsident Obama einen “bedeutenden Umfang von Sanktionen” gegen den Iran angekündigt als “nur einen Aspekt” gegen einen “Schurkenstaat”. Vorgeschobene Begründung für diese Drangsalierungen sind Ankündigungen Teherans, für die Aufarbeitung von 3,5 prozentigem Uran auf einen Anreicherungsgrad von 20 Prozent zu beginnen. Der Westen ignoriert dabei hartnäckig die Tatsache, dass es hier um eine friedliche Nutzung von Kernenergie geht. Nebenbei bemerkt sind 90 % Uran notwendig, um überhaupt waffenfähig zu sein. (mehr …)

Advertisements

Infokrieg.tv

März 24, 2010
1 Kommentar

WorkstationInfokrieg Radio Sendung vom 16. März, absolut empfehlenswert!

Grundsätzlich können wir die Seite und die Artikel wohin diese verweist nur empfehlen. Die Recherchen von Alexander Benesch und seinem Team gelten als fundiert und zuverlässig. Auch seine Radiosendungen moderiert er ordentlich und in sachlicher Art- und Weise, ohne jedoch einen gewissen Humor über die Ereignisse vermissen zu lassen. Insgesamt kann sein Projekt als gelungen bezeichnet werden und nur jedem empfohlen werden der an Hintergrundinformationen über die wirkich wichtigen Ereignisse auf dem Planeten interessiert ist.


Wieso wir einen informellen Krieg führen und was das kapitalistische Herrschaftssystem fürchtet

März 12, 2010
2 Kommentare

Das einzelne Gruppen der bundesweiten -Volksinitiative gegen das Finanzkapital- mitunter doch recht unterschiedliche Meinungen zu den einzelnen Punkten vertreten dürfte jedem auffallen der sich ein wenig mit der VI beschäftigt. Doch das macht auch nichts, dass ist gelebter Pluralismus und offen ausgetragene Debattenfähigkeit. Schließlich ist man sich in den Kernpunkten im Endeffekt einig.

Bei der politischen Agitation muss uns klar sein das wir in erster Linie einen Informations- und Propagandakrieg führen. Für die Volksaufklärung und gegen die Desinformation der Mainstream-Medien! (mehr …)


Jürgen Elsässer: Antifanten = Kriegstreiber

Folgender Artikel ist auf dem Jürgen Elsässer Blog erschienen und dokumentiert nur allzu gut wie pervertiert mittlerweile die politische Bühne in der BRD ist. Wenn sich als „antifaschistisch“ verstehende Chaoten offen Partei ergreifen für die US-Kriegstreiber und die zionistischen Rassisten, dann kann man entweder von vollendeter Verblödung sprechen oder (schlimmer) von mutwilliger Verdrehung der Realitäten durch gewisse Kräfte.

Artikel vom JE Blog:

“Antifa Teheran” randaliert in Köln gegen deutsche Iran-Exporteure

Auf Indymedia liest man heute vom wildgewordenen Treiben selbsternannter Antifas, die durch Aktionen gegen deutsche Firmen, die zivile Produkte in den Iran exportieren, die Linie der US-amerikanischen und israelischen Kriegstreiber, den schiitischen Staat durch weitere Sanktionen ökonomisch zu strangulieren und damit einen Krieg vorzubereiten, unterstützen. Weiterlesen auf dem JE Blog